CHEM-KREATIV Wettbewerb

Einige Schüler der Klasse 9a beteiligten sich heuer erstmals am Wettbewerb „CHEM-KREATIV“ der von den Bayerischen Chemieverbänden unterstützt wird. Aufgabe war es dabei, mindestens fünf Farbstoffe aus Pflanzen oder Lebensmitteln zu extrahieren, um damit ein T-Shirt kreativ zu gestalten. Nach einigen Vorversuchen entschied sich das Team für Curcuma, Zwiebelschalen, Rote Beete, Paprika, Birkenblätter, Heidelbeere und Schwarzer Tee. Ob spiralförmig, als Doppelspirale oder Autumn-Rays-Muster, der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Alle Beteiligten waren mit großem Eifer bei der Sache und wer weiß, vielleicht springt ja auch noch ein Preis dabei raus.

Zusätzliche Informationen