Nach einer viel zu langen Corona-Pause rattern die Nähmaschinen wieder. Schülerinnen der Klasse 6c bestanden mit Bravour und Geschick ihren Nähmaschinen-Führerschein und zeigten stolz ihr erstes Werk, ein Lesezeichen. In den kommenden Wochen entstehen weitere Unikate, deren Stoffe sich die Mädchen selbst aussuchen dürfen.