Die Schüler*innen der 8c gestalteten nach einer digitalen Bildvorlage in Eigenrecherche ein Tierauge mit Ölpastellkreiden auf schwarzen Karton. Das Auge ist der Spiegel zur Seele – der Betrachter hat bei diesen sehr gelungenen Augen den Eindruck, dass er eingesogen würde. Der Kontrast zwischen dem glänzenden feuchten Auge und den Federn, Fell oder Haut wurde optimal herausgearbeitet.