Mädchen 2 scheitern im Tennis denkbar knapp

Am 08.07. startete unsere Mädchenmannschaft (Altersklasse 2) Richtung Herzogenaurach zum ersten Qualifikationsspiel für das Landesfinale. Top Motiviert und mit viel Elan gingen unsere Lobkowitzer die Partien an, so dass nach den Einzeln ein 3:3 unentschieden nach Punkten herausgespielt werden konnte. Die drei anschließenden Doppelpaarungen mussten also die Entscheidung bringen. Nach einem zwischenzeitlichen 4:4 musste sich unsere Mannschaft letztendlich nach famosem Kampf mit 4:5 geschlagen geben. Nichtsdestotrotz können alle Teilnehmer auf eine erfolgreiche Tennisrunde in diesem Schuljahr zurückblicken. Den Titel „Oberpfalzmeister 2018/2019“ kann ihnen aber keiner mehr nehmen.

TennisWII2019 (1)

TennisWII2019 (2)

TennisWII2019 (3)

TennisWII2019 (4)

TennisWII2019 (5)

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok