Vortragsabend der Talentgruppe Musik

Seit diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler der siebten Jahrgangsstufe der Lobkowitz-Realschule die Möglichkeit im Rahmen der Talentgruppe Musik besonders gefördert zu werden. Diese erhalten nicht nur intensiveren Unterricht in Musiktheorie und Musikgeschichte, sondern auch in verschiedenen Bereichen der Musikpraxis. Dazu gehört die Ausbildung an einem Instrument, die die Schülerinnen und Schüler am vergangenen Montag, den 02.07.2018 bei einem Vortragsabend unter Beweis gestellt haben. Das Programm gestaltete sich sehr bunt und abwechslungsreich. Die Musiker präsentierten verschiedene Solowerke am Klavier, auf Gitarren, auf der Querflöte und an der Steirischen. Auch bereits ein zukünftiges Talent aus der 6. Klasse bereicherte den Abend mit einem außergewöhnlichen Gesangsauftritt. Als starkes Team bewies sich die Talentgruppe durch die erfolgreichen Gemeinschaftsauftritte in Gesang, Bewegung und Tanz zu modernen Popsongs, sowie Klassikern. Der tosende Applaus der vielen Zuhörer im Publikum bestätigte den großen Erfolg des Abends. Frau Sebald bedankte sich für die tatkräftige Unterstützung und Zusammenarbeit der Eltern und der Musiklehrer.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok