Wahl ohne Qual


Damit die Wahl nicht zur Qual wird stellten unser Beratungslehrer, Herr Philipp Siegert, sowie weitere erfahrene Lehrkräfte im Rahmen eines Informationsabends Schülern und interessierten Eltern die Schwerpunkte und Möglichkeiten der einzelnen Wahlpflichtfächergruppen vor. Nach einem allgemeinen Vortrag zur Zweigwahl und zur Anschlussfähigkeit durch den Erwerb der Mittleren Reife konnten sich Eltern sowie Schüler in den einzelnen Fachräumen gezielt beraten lassen und die entsprechenden Einrichtungen in Augenschein nehmen. In den folgenden Tagen gilt es nun sein Kreuzchen hinter „mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Zweig“, „Rechnungswesen“, „fremdsprachlich mit Französisch“ oder „Ernährung und Gesundheit“ zu setzen. Zudem können musikalisch begabte Schüler auf freiwilliger Basis noch die Talentgruppe „Musik“ wählen und sich dort im Laufe von vier Jahren auf eine fünfte Abschlussprüfung vorbereiten. Allen Sechstklässlern wünschen wir ein gutes Händchen bei ihrer Entscheidung!

Wahlpflichtfaecherabend2019 (1)

Wahlpflichtfaecherabend2019 (2)

Wahlpflichtfaecherabend2019 (3)

Wahlpflichtfaecherabend2019 (4)

Wahlpflichtfaecherabend2019 (5)

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok